top of page

(Vor)freude auf die Heideblüte

Aktualisiert: 19. Nov. 2023

Wie jedes Jahr freue ich mich auf die bevorstehende Heideblüte. Um ehrlich zu sein, weiß ich gerade gar nicht wie weit die Heideblüte hier bei uns in der Gegend ist. Das liegt auch einfach am schlechten Wetter. Es regnet fast die ganze Zeit oder ist zumindest bedeckt. Keine guten Voraussetzungen für schöne Fotos.


Blühende Glockenheide in der Fischbeker Heide
Glockenheide Anfang Juli

Daher werde ich wohl erst nach dem Blütestand schauen, sobald auch das Wetter mitspielt. Anfang Juli war ich zuletzt in der Fischbeker Heide und zu dem Zeitpunkt stand die Blüte noch bevor. Lediglich ein Strauch der Glockenheide hat geblüht.


Aus den letzten Jahren habe ich aber bereits diverse schöne Aufnahmen in meinem Archiv. Fast alle sind aus der Fischbeker Heide, da diese gleich bei uns um die Ecke liegt und meiner Meinung nach der Lüneburger Heide in nichts nachsteht.



Man kann hier wunderbar wandern, die Seele baumeln lassen und die Aussicht genießen. Von manchen Punkten aus ist es sogar möglich bis zum Hamburger Hafen zu schauen. Zudem gibt es hier einen Segelflugplatz, heißt mit etwas Glück und genügend Abstand kann man den Segelfliegern beim starten und landen zusehen. Das Geräusch wenn der Flieger in die Lüfte gezogen wird, lernt man ganz schnell zu erkennen.


Grünes Heupferd auf Heidepflanze
Grünes Heupferd auf Heidepflanze

Neben der weitläufigen Landschaft sollte man aber auch immer mal etwas genauer auf den Boden und die Heideblüten schauen. Hier verstecken sich diverse Insekten wie Bienen, Heuschrecken oder Libellen, Schmetterlinge und auch mal eine Eidechse.




Ich persönlich liebe besonders die Zeit zum Sonnenaufgang (siehe Fotos oben) als auch die Abendstunden in der Heide. Morgens liegt oftmals Nebel über dem Tal und sobald die Sonne aufgeht, brechen ihre Strahlen hindurch. Zudem ist alles von zarten Tautropfen bedeckt und es herrscht einfach eine erdende und zugleich mystische Stimmung.



Goldenes Licht in der Fischbeker Heide
Goldenes Licht in der Fischbeker Heide

Zum Sonnenuntergang wird die Heide mit etwas Glück in ein wundervolles goldenes Licht getaucht, welches alles mit seinem besonderen Glanz zum strahlen bringt. Nichts macht mich als Fotografin glücklicher!

53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Winteransichten

Herbstmomente

Comments


bottom of page